Radfahren – im Paderborner Land!

Radfahren im Paderborner Land zählt zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten vieler Gäste. Auf gut ausgebauten und gekennzeichneten Radwegen, seit Herbst 2012 komplett mit der NRW-Radwegebeschilderung gekennzeichnet, lässt es sich bequem radeln.

Entdecken Sie auf Ihren Radtouren viele weit bekannte Sehenswürdigkeiten, idyllische Städte und genießen Sie die westfälische Landschaft.

Auf den folgenden Seiten präsentieren wir Ihnen eine Auswahl der schönsten Radrouten im Süden der Urlaubsregion Teutoburger Wald in NRW. Alle vorgestellten Radwege sind mit eigenen Zeichen markiert, dazu finden Sie Radkarten, Höhenprofile und GPS-Daten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihren Radtouren im Paderborner Land!

 
  • Qualitätsradwege

    Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat diese Radwege nach strengen Kriterien überprüft und ihnen die begehrte Auszeichnung „ADFC-Qualitätsradroute“ verliehen.

     
  • Lokale Radwege

    Sieben Radwege zwischen 26 und 74 km Länge laden Sie ein, in bequemen Tagestouren die Landschaften und typisch westfälischen Ortschaften des Paderborner Landes zu erkunden.

     
  • Regionale Radwege

    Auf diesen fünf Radrouten zwischen 28 und 252 km Länge lernen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und die schönen Landschaften des Paderborner Landes kennen.

     
  • Überregionale Radwege

    Sieben Fernradwege führen in und durch das Paderborner Land, darunter der bekannte und vom ADFC ausgezeichnete EmsRadweg und mehrere beliebte BahnRadRouten.

     
Erlebnispakete
PDF-Datei
www.teutonavigator.com
 
Werbebanner Radfahren
 
 
 
 
ServiceQualität DEUTSCHLAND

Adresse

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 02951 970300
Fax  02951 970304
info@paderborner-land.de

Informationen