Museums-Dampflokomotive

Museums-Dampflokomotive

Beschreibung

Altenbekens Geschichte ist eng mit der Eisenbahn verbunden. Beinahe selbstverständlich, dass ein besonders schönes Exemplar seinen Platz im Herzen des Ortes fand. 

Am 14. Oktober 1977 hatten zwei DB- Schlepper eine besondere Fracht geladen: eine 044er Dampflokomotive mit Tender. An diesem Tage ging es für die „Königin der Mittelgebirge“ auf der Straße nach Altenbeken, wo sie gegenüber dem Eggemuseum nach aufwendiger Restaurierung einen würdigen Platz fand. Die Güterzug-Dampflokomotive 044 389-5 wurde 1941 erbaut und hat ein Gewicht mit Tender von 128,5 Tonnen. Stolze 22,60 Meter lang und 4,50 Meter hoch ist sie, aufgestellt im Originalzustand, Anlaufpunkt vieler
Eisenbahnfreunde aus nah und fern. 

Wie der Viadukt taucht sie allabendlich in „goldenes Licht“ und zieht Fotofreunde und Kamerateams gleichermaßen in ihren Bann.

Informationen

Ziel

Alter Kirchweg
33184 Altenbeken 

 
adresse

Tourist-Information Altenbeken
Bahnhofstr. 5a
33184 Altenbeken
Tel. 05255 12030
Fax 05255 120033
nfltnbknd
Webseite besuchen

 
verkehr

Altenbeken, Großer Viadukt
Zur Fahrplanauskunft von "fahr mit"

 
 
Footerleiste

Anschrift

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 0 29 51 / 9 70 30 0
Fax 0 29 51 / 9 70 30 4
E-Mail schreiben

 
Teutoburger Wald
Service Qualität Deutschland
Landesgartenschau
Logo Kreis Paderborn
 

Telefon

+49 (0) 29 51 / 97 03 00

Suche

Social Media

Facebook Twitter GooglePlus Instagram