Paderborner Karstrundweg

Auf der Paderborner Hochfläche rund um Dahl

Icon Paderborner Karstrundweg
 
Paderborner Karstrundweg

Beschreibung des Wanderweges

Erdfälle und Bachschwinden sind typische Erscheinungen in Karstlandschaften, zu denen auch die Paderborner Hochfläche gehört. Da verschwinden ganze Bäche im klüftigen Kalksteinuntergrund oder die Oberfläche bricht ein und ein Erdfall entsteht.

Der 12 Kilometer lange Paderborner Karstrundweg lässt Sie nicht nur diese Phänomene erleben, sondern bietet Ihnen zudem einen sonnigen Wanderausflug vom Ellerbachtal auf die Paderborner Hochfläche.
 

Infos zum Wanderweg

Wegbeschaffenheit

Details

Start: Paderborn-Dahl, Parkplatz Kirche
Ziel: Paderborn-Dahl, Parkplatz Kirche
Länge: ca. 12 km

 

Höhenprofil

333 m
Höhenprofil
0 12,7 km

Strecke
12,7 km

Dauer
3:30 Std.

Höhenlage min.
207 m

Höhenlage max.
333 m

Aufstieg
224 m

Abstieg
224 m

Schwierigkeitsgrad
leicht

Rundtour
ja

 

Anreise

Wanderliteratur und -karten

Eggegebirge Nordteil

Wanderkarte „Eggegebirge Nordteil“, Nr. 63

Preis: 6,95 €
Maßstab: 1:25000
Herausgeber: Eggegebirgsverein e. V.
ISBN: 978-3936184-72-3
 

Weitere Informationen

Kontakt

Logo der Stadt Paderborn

Tourist Information Paderborn e. V.
Marienplatz 2a
Tel. 0 52 51 / 88 29 80
Fax 0 52 51 / 88 29 90
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

 
 
Footerleiste

Anschrift

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 0 29 51 / 9 70 30 0
Fax 0 29 51 / 9 70 30 4
E-Mail schreiben

 
Teutoburger Wald
Service Qualität Deutschland
Landesgartenschau
Logo Kreis Paderborn
 

Telefon

+49 (0) 29 51 / 97 03 00

Suche

Social Media

Facebook Twitter GooglePlus Instagram